Archiv

14.06.2011 l BW Lohne II gewinnt C-Jugend-Kreispokal
Entscheidung in der Schlussminute derVerlängerung
Was für eine Dramatik im Kreispokalfinale der C-Jugendfußballer. Beim Abpfiff der regulären Spielzeit stand es zwischen SFN Vechta und BW Lohne II unentschieden 3:3, in der letzten Minute der Verlängerung schlug dann ein 20-m-Freistoß von Volkan Ates zum Lohner 4:3-Sieg in den Winkel ein.

Alle anderen Tore fielen bereits in der abwechslungsreichen ersten Halbzeit durch die Vechtaer Südkamp (5.), Ashiagbor (6.) und Tarti (26.) sowie durch die Lohner Voevodin (17.), Esen (23.) und Heitmann (29.).

 In der zweiten Halbzeit erspielte sich Vechta leichte Vorteile, nutzte sie aber nicht. Pech kam in der Verlängerung hinzu, als Ashiagbor nur den Pfosten traf.
Den Pokal überreichte NFV-Vertreter Lui Rolfes (links).


Aktuelles
19.02.2018
Die Schwimmabteilung des TuS Blau-Weiß Lohne hat mit einer Damenmannschaft an den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften (DMS) im Bezirk Weser-Ems teilgenommen ...
12.02.2018
Keine Frage, die 34. Tischtennis-mini-Meisterschaften der Tischtennis-Abteilung im TuS Blau-Weiß Lohne zeigten eine Fülle von Talenten auf ...
29.01.2018
Reinhard Meyer, Leichtathletik-Abteilungsleiter im TuS Blau-Weiß und seit 2012 auch Sportabzeichenobmann, war sehr zufrieden. ...


Sponsor