Neuigkeiten vom Verein

22.05.2012 l Professionelles Blocken und Baggern bei Blau-Weiß
Neue Beachvolleyballanlage hinter der Sporthalle am Adenauerring / Verein lädt für den 9. Juni zum Turnier ein
Sportler können in Lohne jetzt professionell baggern und blocken: Blau-Weiß Lohne feiert am 9. Juni (Samstag) die offizielle Eröffnung der neuen Beachvolleyball-Anlage auf dem Gelände hinter der Sporthalle am Adenauerring.

25 000 Euro hat die Anlage gekostet. Die Hälfte der Kosten zahlte die Stadt, den Rest übernahm der Verein mit Hilfe von Sponsoren. Dazu hat der Verein einen Teil des Grundstücks des ehemaligen Hofes Sieverding gepachtet und eingezäunt. Gebaut wurde die aus drei Spielfeldern bestehende Anlage bereits im vergangenen Jahr.  80 Zentimeter tief kofferte ein Bagger die Fläche aus. Anschließend folgten zahlreiche Lkw-Ladungen Sand.

Für eine Einweihung mit einem Turnier war es im vergangenen Jahr wettertechnisch aber zu spät. Das soll nun nachgeholt werden: Mit einem Beachvolleyball-Turnier für Hobbymannschaften und einem Beachhandball-Turnier. Beginn ist um 9.30 Uhr. Norbert Krogmann, Präsident von Blau-Weiß, wird die Anlage mit Josef Heseding, Leiter der Volleyballabteilung, und Walter Sieveke, Leiter der Handballabteilung, eröffnen.

Die Anlage ist sowohl von ihren Maßen als auch von ihrer Ausstattung samt Drainage für den Profi-Sport geeignet. Gespielt werden kann praktisch bei jedem Wetter. Die Saison ist aber vor allem von Mai bis September.

„Danach wird es zu kalt“, sagt Heseding, dessen Abteilung 150 Mitglieder hat. Diese werden künftig häufiger draußen trainieren, ebenso wie die ebenfalls etwa 150 Handballer. Die Anlage ist allerdings nicht zur öffentlichen Nutzung bestimmt, aber Schulen und andere Einrichtungen können sich an den Verein wenden, wenn sie Interesse haben, sagt Josef Heseding. Er und die anderen Sportfreunde hoffen außerdem auf größere Turniere mit Eventcharakter.

Info:
Das Turnier am 9. Juni (Samstag) startet um 9.30 Uhr und endet um 18 Uhr. Zuschauer sind natürlich willkommen.

Im Bild:

Getestet und für gut befunden: Die erste Volleyball-Damenmannschaft verlegte ihr Training schon mal auf die neue Anlage. Die drei Felder werden am 9. Juni eingeweiht.
Foto: Braunschweig
Aktuelles
03.12.2017
Das für heute angesetzte Spiel der 1. Herrenmannschaft BWL gegen Kickers Emden wurde aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt.
29.11.2017
Der Aufwärtstrend ist schon wieder gestoppt worden. Der Wille und die Torchancen waren vorhanden. Aber das reichte nicht ...
21.11.2017
BW Lohne hat den nächsten Schritt aus der beängstigenden Talfahrt gemacht. Eine Woche nach dem 2:1-Befreiungsschlag gegen den TSV Oldenburg, ...
Sponsor